Unsere
Wander-Datenbank
für die Schwäbische Alb und Umgebung mit den Schwerpunkten
Landkreis Göppingen und Fernwandern
Einfach zu erreichen unter www.wander-datenbank.de und www.wander-datenbank.eu.
 
NEUE SUCHE
Hilfe & FAQ
Kontakt, Anregungen, Hinweise, Feedback
Druckansicht

Limesweg Etappe 7: Lindschied Adolfseck - Orlen - Eschenhahn

Wandervorschlag Nr. 378
Streckenwanderung , Streckenwanderung mit ÖPNV als Rückweg 16,5 km; Tageswanderung , Mehrtageswanderung 5,5 Stunden;Höhendifferenz ca. 455 m auf und 334 m ab.
Wanderung
Wanderkarten: Set Obergermanisch-Raetischer Limes (4 Karten 1:50 000 mit Broschüre) Set Obergermanisch-Raetischer Limes (Kartonschuber mit Broschüre und je 1 Karte für Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Hessen und Bayern) Offizielle Karte UNESCO-Weltkulturerbe Gemeinschaftlich herausgegeben von: Deutsche Limeskommission, Verein Deutsche Limes-Straße und Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg Die Karten sind auch einzeln (ohne Broschüre) erhältlich.
Zusätzlich auf dem Gebiet von Hessen: Maßstab 1:25 000 Der Limes von Holzhausen an der Haide bis zur Saalburg Herausgegeben vom Hessisches Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation
Ausgangspunkt: Adolfseck, Taunusstrasse
Wegstrecke: Adolfseck- Orten - Eschenhahn
Wegbeschreibung: Die 7. Etappe beginnt in Adolfseck, einem Ortsteil von Bad Schwalbach. Der Limesweg führt oberhalb der Straße Aar abwärts in das Pohlbachtal.
Im Pohlbachtal führt der Limeswanderweg langsam bergauf um den Hundsküppel herum, nach den Seen verlässt der Weg in Südliche Richtung das Tal und geht direkt nach oben zu den Limesresten, bevor er die K687 überquert. Nach der K687 führt der Weg wellig weiter ins Tal des Diebbach und hinauf zur Eisenstraße und zur Gottschedshöhe an der L3032.
Weiter führt der Weg über die alte Eisenstraße an den Ortsrand von Orlen, überquert die L3470 und geht direkt zur K699. Der Weg führt in der Nähe der K699 zum Parkplatz am Kastell Zugmantel. Kurz vor dem Parkplatz kreuzt er die B417. Am Parkplatz führt der Weg durch eine Wildschutztüre in den Wald zu einem rekonstruierten Wachturm samt Limeswall und Palisaden.
Der Limesweg führt den Palisaden folgend durch den Wald zum Etappenziel Eschenhahn, einem Ortsteil von Idstein.
Die hier dargestellten Daten wurden mit Hilfe eines GPS-Geräts am 4.8.2013 durch den Autor erfasst
Wanderzeichen: Limes Wachturm in regional unterschiedlichen Farben
Besonderheiten der Tour: Etappe des Limes Wanderweg.
Letzte Etappe Gesamtstrecke/Übersicht Nächste Etappe

Mögliche Startpunkte der Tour
Adolfseck, Taunusstrasse
8.0789 Ost, 50.1609 Nord
PKW / IndividuellPKW / Individuell
 
Eschenhahn, Rathausstrasse
8.23895 Ost, 50.19 Nord
PKW / Individuell
Adolfseck, Möller Ag
8.07858 Ost, 50.1559 Nord
PKW / Individuell
 
Adolfseck, Parkplatz Limes
8.07967 Ost, 50.1609 Nord
PKW / Individuell
Bad Schwalbach, Bahnhof
8.08521 Ost, 50.1485 Nord
PKW / Individuell
 
Bad Schwalbach, Bahnhofstrasse
8.08122 Ost, 50.1482 Nord
PKW / Individuell
Born, Parkplatz Naturpark
8.10366 Ost, 50.1706 Nord
PKW / Individuell
 
Breithardt, Bahnhof
8.06521 Ost, 50.1867 Nord
PKW / Individuell
Dasbach, Parkplatz Dasbacher Heide
8.28363 Ost, 50.1973 Nord
PKW / Individuell
 
Eschenhahn, Dorfgemeinschaftshaus
8.23481 Ost, 50.1885 Nord
PKW / Individuell
Hohenstein, Bahnhof
8.05109 Ost, 50.1969 Nord
PKW / Individuell
 
Idstein Eschenhahn, Rathausstrasse
8.23869 Ost, 50.19 Nord
PKW / Individuell
Idstein Taunus, Bahnhof
8.25747 Ost, 50.2161 Nord
PKW / IndividuellPKW / Individuell
 
Idstein, Am Wörtzgarten
8.2591 Ost, 50.2069 Nord
PKW / Individuell
Idstein, Parkplatz Geierskopf
8.25163 Ost, 50.2046 Nord
PKW / Individuell
 
Niederseelbach, Oberseelbacher Strasse
8.28659 Ost, 50.1793 Nord
PKW / Individuell
Orlen, Kastell Zugmantel
8.20224 Ost, 50.1901 Nord
PKW / IndividuellPKW / Individuell
 
Orlen, Wehener Strasse
8.18773 Ost, 50.1811 Nord
PKW / Individuell
Besonderes / Attraktionen unterwegs
Aussicht bei Haimbach
8.04164 Ost, 50.1603 Nord
Aussichtspunkt
 
Blick über Orlen
8.17546 Ost, 50.1849 Nord
Aussichtspunkt
Blick über Steckenroth
8.13134 Ost, 50.1768 Nord
Aussichtspunkt
 
Blick über Wingsbach
8.14486 Ost, 50.1776 Nord
Aussichtspunkt
Diverse Gaststätten in Adolfseck
8.07864 Ost, 50.1595 Nord
Gaststätte / Restaurant / Einkehrmöglichkeit
 
Diverse Gaststätten in Eschenhahn
8.23824 Ost, 50.1899 Nord
Gaststätte / Restaurant / Einkehrmöglichkeit
Diverse Gaststätten in Idstein
8.25768 Ost, 50.2176 Nord
Gaststätte / Restaurant / Einkehrmöglichkeit
 
Infotafel Land hinter dem Limes
8.14801 Ost, 50.1776 Nord
Lehrpfad
Infotafel 4Türme an 2 Linien Der Limes bei Eschenhahn
8.2378 Ost, 50.1924 Nord
Lehrpfad
 
Infotafel Beobachtungsposten
8.163 Ost, 50.1821 Nord
Lehrpfad
Infotafel Der Limes Grenze seit römischer Zeit
8.20563 Ost, 50.1933 Nord
Lehrpfad
 
Infotafel Grenzbeziehungen
8.21002 Ost, 50.193 Nord
Lehrpfad
Infotafel Hohenstein Historische Eisenstraße
8.14102 Ost, 50.1806 Nord
Lehrpfad
 
Infotafel Kastell Zugmantel ein Rundgang auch durch die Forschungsgeschichte
8.20312 Ost, 50.1905 Nord
Lehrpfad
Infotafel Mediterrane Kultur am Rande des römischen Reiches
8.20293 Ost, 50.1922 Nord
Lehrpfad
 
Infotafel Methoden der Archälogie
8.14146 Ost, 50.1795 Nord
Lehrpfad
Infotafel Römische Küche am Limes
8.11781 Ost, 50.1736 Nord
Lehrpfad
 
Infotafel Römisches Militär
8.15691 Ost, 50.1794 Nord
Lehrpfad
Infotafel Sperranlagen
8.16025 Ost, 50.1824 Nord
Lehrpfad
 
Infotafel zur Reichs-Limeskomission
8.10342 Ost, 50.17 Nord
Lehrpfad
Justinusfelsen
8.07579 Ost, 50.1673 Nord
Naturdenkmal / Naturschutzgebiet / besondere Landschaft
 
Limes Aussichtspunkt
8.13507 Ost, 50.1782 Nord
Aussichtspunkt
Limesturm Idstein
8.28352 Ost, 50.1977 Nord
Lehrpfad
 
Nachbau eines Wachturm bei Kemel
8.04105 Ost, 50.1603 Nord
Lehrpfad
Naturschutzgebiet Pohlbachtal bei Adolfseck
8.07952 Ost, 50.1654 Nord
Naturdenkmal / Naturschutzgebiet / besondere Landschaft
 
Palisaden im Wald
8.16015 Ost, 50.1825 Nord
Lehrpfad
Reste eines ehemaligen Römischen Doppelwachturms 469,7mNN
8.17276 Ost, 50.1841 Nord
Lehrpfad
 
Schutzwall mit Palisaden am Wachturm 3-X
8.20235 Ost, 50.1931 Nord
Lehrpfad
Taunussteiner Rundwanderweg
8.2031 Ost, 50.1905 Nord
Lehrpfad
 
Wachposten 3-XV Orginal und Rekonstruktion
8.20248 Ost, 50.193 Nord
Lehrpfad
Wachturm 3-IV am Sechsarmigen Stock bei Hohenstein mit Mauerresten
8.10355 Ost, 50.17 Nord
Lehrpfad
 
Hof Georgenthal mt Limesmuseum
8.1498 Ost, 50.1837 Nord
MuseumÜbernachtungsmöglichkeit (Auswahl)Gaststätte / Restaurant / Einkehrmöglichkeit
Downloads
Overlay für die digitale Karte
WR 50 Top 50 Top 25 Top 10
Top 100
 
Für GPS-Geräte
GPX (Track) GPX (Punkte)
GPX (Track und Punkte)
Autor: Bernd Haller für Schwäbischer Albverein e.V., Ortsgruppe Hattenhofen
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung in jedwelchen Medien, incl. Internet, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Zustimmung aller Urheber der Tourinformationen erlaubt. Das in Deutschland gültige Urheberrecht ist bindend. Eine Veröffentlichung ohne Zustimmung ist eine Urheberrechtsverletzung und wird ggf. auch so geahndet!
Alle Angaben ohne Gewähr. Für Anregungen und Hinweise auf Fehler und Aktualisierungen sind wir dankbar.
 
Impressum     Datenschutzerklärung     Touren-Verwaltung     Style-Auswahl