Unsere
Wander-Datenbank
für die Schwäbische Alb und Umgebung mit den Schwerpunkten
Landkreis Göppingen und Fernwandern
Einfach zu erreichen unter www.wander-datenbank.de und www.wander-datenbank.eu.
 
NEUE SUCHE
Hilfe & FAQ
Kontakt, Anregungen, Hinweise, Feedback
Druckansicht

HW3 Etappe 1: Wertheim - Gamburg

Wandervorschlag Nr. 190
Streckenwanderung , Streckenwanderung mit ÖPNV als Rückweg 12,5 km; Tageswanderung , Mehrtageswanderung 4 Stunden;Höhendifferenz ca. 324 m auf und 301 m ab.
Wanderung
Wanderkarten: Elektronische Freizeitkarten des Landesamts für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg Freizeitkarten Maßstab 1:50000: F512 Tauberbischofsherim Kartenblätter Top 50: L6322 Wertheim
Ausgangspunkt: Wertheim. Bahnhof
Wegstrecke: Wertheim -Reicholzheim - ehemaliges Kloster Bronnbach - Gamburg
Wegbeschreibung: Der Wanderweg Baden-Württemberg HW3 (Main - Neckar-Rhein) beginnt am Bahnhof Wertheim/Main im ehemaligen badischen Landesteil, geht von dort aus über den Bahnübergang und die Tauberbrücke in die Altstadt. Von dort aus über den Marktplatz, an der Kirche vorbei die Treppen hoch zur Burgruine Wertheim. Auf dem asphaltierten Weg unterhalb der Ruine ist das Radfahren Aufgrund der dortigen Falknerei nicht erlaubt. Der Weg führt weiter bergauf, zur Dreifaltigkeitskapelle über das Taubertal, oberhalb Waldenhausen nahe der Sternwarte vorbei an die oberen Häuser von Reicholzheim, dann nochmals leicht bergauf, bevor es wieder hinab ins Taubertal zum ehemaligen Kloster Bronnbach geht. Hier steht ein Schild, mit dem Hinweis, dass der Wanderweg Baden-Württemberg HW3 (Main - Neckar-Rhein) parallel mit dem Main-Donau Weg die nächsten 35 km bis Weikersheim führt. Von dort aus geht es nochmals kurz über den Berg zum Tagesziel Gamburg.
Wanderzeichen: Grüner Baum oder Roter Strich mit Beschriftung HW3
Besonderheiten der Tour: Etappe des Wanderweg Baden-Württemberg HW3 (Main - Neckar-Rhein).
Letzte Etappe Gesamtstrecke/Übersicht Nächste Etappe

Mögliche Startpunkte der Tour
Wertheim. Bahnhof
9.51244 Ost, 49.7621 Nord
PKW / IndividuellPKW / IndividuellPKW / Individuell
 
Wertbach-Gamburg, Tauberbrücke
9.59706 Ost, 49.6934 Nord
PKW / Individuell
Wertheim, Kloster Bronnbach
9.54664 Ost, 49.7133 Nord
PKW / Individuell
 
Bronnbach (Tauber), Bahnhof
9.54373 Ost, 49.7152 Nord
PKW / Individuell
Reicholzheim, Bahnhof
9.52721 Ost, 49.7287 Nord
PKW / Individuell
   
Besonderes / Attraktionen unterwegs
Aussicht ins Hahnenbergele Grabental
9.5848 Ost, 49.7009 Nord
Aussichtspunkt
 
Baürnwaldhütte
9.5834 Ost, 49.7043 Nord
AussichtspunktSchutzhütte
Blick auf das Taubertal bei Reicholdsheim
9.53937 Ost, 49.7289 Nord
Aussichtspunkt
 
Blick auf Reicholdsheim
9.53871 Ost, 49.7297 Nord
Aussichtspunkt
Blick auf Schafhof oberhalb Kloster Bronnbach
9.54606 Ost, 49.7193 Nord
Aussichtspunkt
 
Blick auf Waldenhausen
9.53321 Ost, 49.7352 Nord
Aussichtspunkt
Blick über das Taubertal und auf auf Reicholdsheim
9.54093 Ost, 49.7254 Nord
Aussichtspunkt
 
Dreifaltigkeitskapelle
9.53568 Ost, 49.7309 Nord
AussichtspunktKirche / Kapelle
Kloster Bronnbach
9.54666 Ost, 49.7133 Nord
Kirche / KapelleÜbernachtungsmöglichkeit (Auswahl)Gaststätte / Restaurant / Einkehrmöglichkeit
 
Kriegerdemkmal mit Aussichtsterrasse
9.53601 Ost, 49.7311 Nord
AussichtspunktKirche / Kapelle
Burg Wertheim
9.51995 Ost, 49.7588 Nord
Schloss / Burg / Ruine
 
Ehemaliges Kloster Bronnbach
9.54781 Ost, 49.7124 Nord
Kirche / Kapelle
Downloads
Overlay für die digitale Karte
WR 50 Top 50 Top 25 Top 10
Top 100
 
Für GPS-Geräte
GPX (Track) GPX (Punkte)
GPX (Track und Punkte)
Autor: Bernd Haller, Ortsgruppe Hattenhofen
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung in jedwelchen Medien, incl. Internet, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Zustimmung aller Urheber der Tourinformationen erlaubt. Das in Deutschland gültige Urheberrecht ist bindend. Eine Veröffentlichung ohne Zustimmung ist eine Urheberrechtsverletzung und wird ggf. auch so geahndet!
Alle Angaben ohne Gewähr. Für Anregungen und Hinweise auf Fehler und Aktualisierungen sind wir dankbar.
 
Impressum     Datenschutzerklärung     Touren-Verwaltung     Style-Auswahl