Unsere
Wander-Datenbank
für die Schwäbische Alb und Umgebung mit den Schwerpunkten
Landkreis Göppingen und Fernwandern
Einfach zu erreichen unter www.wander-datenbank.de und www.wander-datenbank.eu.
 
NEUE SUCHE
Hilfe & FAQ
Kontakt, Anregungen, Hinweise, Feedback
Druckansicht

HW3 Etappe 24: Vöhrenbach - Kaltenherberg

Wandervorschlag Nr. 213
Streckenwanderung , Streckenwanderung mit ÖPNV als Rückweg 14,5 km; Tageswanderung , Mehrtageswanderung 4,5 Stunden;Höhendifferenz ca. 347 m auf und 137 m ab.
Wanderung
Wanderkarten: Elektronische Freizeitkarten des Landesamts für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg; Freizeitkarten Maßstab 1:50000: F506 Titisee-Neustadt; Kartenblätter Top 50: L7914 Furtwangen im Schwarzwald L8114 Titisee-Neustadt
Ausgangspunkt: Vöhrenbach, Parkplatz am Freibad
Wegstrecke: Vöhrenbach - Untertal - Obertal - Furtwangen - Kaltenherberg
Wegbeschreibung: Ab der Ortsmitte Vöhrenbach geht es, wie in der letzten Etappe, mit der Markierung "Querweg Schwarzwald-Kaiserstuhl-Rhein" (Rote Raute auf gelbem Hintergrund) folgend, über eine Fußgängerbrücke, über die Breg und weiter nach rechts, auf der alten Bahntrasse, am Schwimmbad vorbei nach Furtwangen. Am Ortseingang von Furtwangen geht der Weg parallel der Martin-Schmitt-Straße, um das Schulgelände herum, das links auf dem Berg sitzt, bis zur Ampelkreuzung an der Bahnhofstraße. Hier befindet sich links ein schmaler Fußweg ab der Ampel bergauf. Hier sind noch "Querweg Schwarzwald-Kaiserstuhl-Rhein" (Rote Raute auf gelbem Hintergrund) und Schwarzwald Mittelweg (Rote Raute mit weißem senkrechten Strich auf weißem Grund) beieinander. Ab hier folgt der Wanderweg Baden-Württemberg jedoch bis zum Hochfirst bei Titisse-Neustadt der Markierung des Mittelwegs. Der Querweg Schwarzwald-Kaiserstuhl-Rhein verlässt nach ein paar Meter den Schwarzwald Mittelweg, der in Halbhöhenlage am Sportgelände vorbei weiter geht. Kurz nach dem Sportgelände wechselt er die Talseite bergauf zum oberen Buckenbühl, unter der B500 durch, erreicht der Weg bald den Schwarzwald-Westweg, der ab hier gemeinsam mit dem Schwarzwald Mittelweg bis zum Etappenziel Kaltenherberg auf 1024mNN führt.
Wanderzeichen: Vöhrenbach - Furtwangen: "Querweg Schwarzwald-Kaiserstuhl-Rhein" (Rote Raute auf gelbem Hintergrund) Furtwangen - Kaltenherberg: Schwarzwald Mittelweg (Rote Raute mit weißem senkrechten Strich auf weißem Grund)
Besonderheiten der Tour: Etappe des Wanderweg Baden-Württemberg HW3 (Main - Neckar-Rhein).
Letzte Etappe Gesamtstrecke/Übersicht Nächste Etappe

Mögliche Startpunkte der Tour
Furtwangen, Friedrichschule
8.20493 Ost, 48.0542 Nord
PKW / Individuell
 
Furtwangen, Krankenhaus
8.20376 Ost, 48.0566 Nord
PKW / Individuell
Furtwangen, Stadtkirche
8.20568 Ost, 48.0512 Nord
PKW / Individuell
 
Furtwangen, Parkplatz am Schulzentrum
8.2149 Ost, 48.0469 Nord
PKW / Individuell
Vöhrenbach, Parkplatz am Freibad
8.29871 Ost, 48.0449 Nord
PKW / Individuell
 
Vöhrenbach, Parkplatz Oberwolfbach
8.34505 Ost, 48.0324 Nord
PKW / Individuell
Furtwangen, Allmendsrtrasse
8.21559 Ost, 48.0495 Nord
PKW / Individuell
 
Furtwangen, Landsiedlung
8.19199 Ost, 48.0384 Nord
PKW / Individuell
Kalte Herberge, Haltestelle
8.19613 Ost, 47.9996 Nord
PKW / Individuell
 
Kaltenherberg, Parkplatz an der B500
8.19497 Ost, 47.9983 Nord
PKW / Individuell
Neukirch, Parkplatz an der B500
8.19424 Ost, 48.0266 Nord
PKW / Individuell
   
Besonderes / Attraktionen unterwegs
Blick auf Fallerhof
8.27451 Ost, 48.0425 Nord
Aussichtspunkt
 
Blick auf Furtwangen
8.2301 Ost, 48.0443 Nord
Aussichtspunkt
Blick auf Schönenbach
8.25023 Ost, 48.0469 Nord
Aussichtspunkt
 
Freibad Vöhrenbach
8.29864 Ost, 48.0453 Nord
Bademöglichkeit (Hallenbad / Freibad / Strandbad)
Öffentlicher Grillplatz der Stadt Vöhrenbach mit Kneipanlage
8.32012 Ost, 48.0441 Nord
GrillplatzSpielplatzSchutzhütte
 
Spielplatz in Vöhrenbach am Freibad
8.29619 Ost, 48.0448 Nord
Spielplatz
Treppen in Vöhrenbach von 1.11 bis 30.4 gesperrt da kein Winterdienst
8.30862 Ost, 48.045 Nord
Lehrpfad
 
Diverse Gaststätten in Vöhrenbach
8.30446 Ost, 48.0454 Nord
Übernachtungsmöglichkeit (Auswahl)Gaststätte / Restaurant / Einkehrmöglichkeit
Blick auf Kaltenherberg
8.20114 Ost, 48.0059 Nord
Aussichtspunkt
 
Blick auf Landsiedlung
8.19114 Ost, 48.0368 Nord
Aussichtspunkt
Blick in die Wiesen der Feldbergregion
8.19723 Ost, 48.0198 Nord
Aussichtspunkt
 
Blick ins Linachtal
8.19466 Ost, 48.0297 Nord
Aussichtspunkt
Deutsches Uhrenmuseum
8.20761 Ost, 48.0513 Nord
Museum
 
Diverse Gaststätten in Furtwangen
8.20768 Ost, 48.0508 Nord
Übernachtungsmöglichkeit (Auswahl)Gaststätte / Restaurant / Einkehrmöglichkeit
Kalte Herberge
8.19634 Ost, 47.9999 Nord
Übernachtungsmöglichkeit (Auswahl)Gaststätte / Restaurant / Einkehrmöglichkeit
   
Downloads
Overlay für die digitale Karte
WR 50 Top 50 Top 25 Top 10
Top 100
 
Für GPS-Geräte
GPX (Track) GPX (Punkte)
GPX (Track und Punkte)
Autor: Bernd Haller, Ortsgruppe Hattenhofen
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung in jedwelchen Medien, incl. Internet, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Zustimmung aller Urheber der Tourinformationen erlaubt. Das in Deutschland gültige Urheberrecht ist bindend. Eine Veröffentlichung ohne Zustimmung ist eine Urheberrechtsverletzung und wird ggf. auch so geahndet!
Alle Angaben ohne Gewähr. Für Anregungen und Hinweise auf Fehler und Aktualisierungen sind wir dankbar.
 
Impressum     Datenschutzerklärung     Touren-Verwaltung     Style-Auswahl